Invitation – Preview 20th DISKOGRAFENTAG 30th May 2019 -2nd June 2019 SHANGHAI Xiejin-Film and Television Art College

Posted by in Allgemein, Diskographie, Firmengeschichte, Lindström, Veranstaltungen on 23. Okt, 2018 | 0 Comments

      Call for paper with key aspect on ASIA General Discography and History of Recorded Sound and the Record Industry Record Labels or Manufacturers (including both foreign companies such as those from Europe and the America and Chinese Companies and Manufacturers) Recorded General Peking opera and other dialect operas Recorded General Popular Music […]

James Mitchell: The Siamese Record Industry 1903-1940

Posted by in Allgemein, Diskographie, Firmengeschichte, Nachlese on 23. Okt, 2018 | 0 Comments

>>>>>>        Mitchell Siam with illustrations   This article examines what I have termed the Early Period of gramophone recording in Siam/Thailand – from 1903 to 1940 (see Mitchell 2016a: 444), with a view to making a direct comparison between the recording industry of Siam and those of Indonesia (Dutch East Indies or […]

Wolfgang Stanicek: Streng getrennt ans Ziel: Musikverlag und Schallplattenproduktion am Beispiel des Verlages Roehr

Posted by in Allgemein, Firmengeschichte, Lindström, Nachlese, Produktionsgeschichte on 15. Sep, 2018 | 0 Comments

Die in mehreren zeitgenössischen Publikationen als namhafter „Schlager-Verlag“ beschriebene Firma des Musikverlegers Curt Max Roehr hat in der Zeit des Aufschwungs nach dem Ersten Weltkrieg, in den Jahren 1924 und 1925 mit dem Label ACME eine Eigenproduktion versucht, die nach kurzer Zeit kläglich gescheitert ist. read more >>>>         StrenggetrenntansZiel FU-1928-01-13 FU-1928-01-20 […]

Bill Dean-Myatt: Beltona, the Scottish Label

Posted by in Allgemein, Firmengeschichte, Nachlese, Veranstaltungen on 16. Apr, 2018 | 0 Comments

TALK FOR GHT CONFERENCE – BAYREUTH 9th. June 2013 Beltona records will be little known outside the British Isles, in fact it would be true to say that they are not that well-known outside Scotland, but this relative anonymity hides the fact the between 1923 and 1975 they issued over 3100 singles as well as […]

Enrico Pigorsch: Schallplatten (kunst) aus dem Erzgebirge 2.Teil

Enrico Pigorsch: Schallplatten (kunst) aus dem Erzgebirge 2.Teil

Posted by in Allgemein, Firmengeschichte on 17. Sep, 2013 | 0 Comments

Im zweiten Teil soll nun die Geschichte der beiden Schallplattenpioniere August Kybarth und Albert Vogt, vor und nach deren „Clausophon-Zeit“, erzählt werden. Diese Geschichte spannt einen weiten Bogen von 1906 über die beiden folgenden Kriege und endet auf beiden Seiten des geteilten Nachkriegsdeutschlands.  For more click here >>>Clausophon 2 – GHT 2013

Enrico Pigorsch: Schallplatten (kunst) aus dem Erzgebirge

Enrico Pigorsch: Schallplatten (kunst) aus dem Erzgebirge

Posted by in Allgemein, Firmengeschichte on 27. Jun, 2013 | 0 Comments

  Teil 1 : DIE FIRMA CLAUSOPHON IN THALHEIM UND DIE DEUTSCHE SCHALLPLATTENINDUSTRIE Die Schallplattenfirma Clausophon in Thalheim im Erzgebirge war eine der kleineren deutschen  Schallplattenunternehmen. Trotzdem spielte sie in der discographischen und wirtschaftlichenGeschichte der deutschen Schallplattenindustrie in den 1920er und frühen 1930er Jahren eine bemerkenswerte Rolle.  Click here for more information >>>Clausophon 1 – […]

Stephan Puille: Die Vorgeschichte der Carl Lindstroem AG

Stephan Puille: Die Vorgeschichte der Carl Lindstroem AG

Posted by in Firmengeschichte, Lindström, Nachlese on 18. Nov, 2011 | 0 Comments

Der wirtschaftliche Aufstieg von Carl Lindström vollzog sich vor dem Hintergrund der anfangs zögerlichen, ab der Jahrhundertwende immer stürmischer werdenden Entwicklung der Sprechmaschinenherstellung von einem Nischenprodukt zu einem Industriezweig  Stephan Puille 

Rainer E.Lotz: Carl Lindstroem und die C.Lindstroem Aktiengesellschaft

Rainer E.Lotz: Carl Lindstroem und die C.Lindstroem Aktiengesellschaft

Posted by in Firmengeschichte, Lindström, Nachlese on 18. Nov, 2011 | 0 Comments

The Lindstroem Story – Die Firma Carl Lindström Zwar beanspruche ich nicht, zur Geschichte der Firma Lindström besonders sachkundig zu sein, aber Carl Lindström war einer der bedeutendsten Pioniere der Sprechmaschinen- und Schallplatten-Industrie in Deutschland, und es ist höchste Zeit, dass die Firmengeschichte endlich einmal aufgearbeitet wird!

Herfrid Kier: The Lindstroem AG between world economic crises and her merger in EMI Electrola

Herfrid Kier: The Lindstroem AG between world economic crises and her merger in EMI Electrola

Posted by in Firmengeschichte, Lindström, Nachlese on 17. Nov, 2011 | 0 Comments

More than all other countries in Europe Germany was after World War I in extremely bad economic circumstances, mainly because of the reparations 1922/23 the German currency Mark and the economy in Germany collapsed which resulted in a hyperinflation. By 1928 German government nearly stabilized the situation but soon later on 24th October 1929 the […]

Peter K.Burkowitz: Edison – Berliner – Lindstroem

Peter K.Burkowitz: Edison – Berliner – Lindstroem

Posted by in Firmengeschichte, Lindström, Nachlese on 08. Jun, 2010 | 0 Comments

Thomas Alva Edison – Emile Berliner – Carl Lindström   Die drei Säulen der „Schallplatt(en)form“ Wie die meisten technischen Neuerungen, so lässt sich auch die Schallplattenindustrie auf die schöpferischen Leistungen Einzelner zurückverfolgen. PLEASE FIND more information>>>>  Beitrag-PKB-ill-rev